Vier Nationen in einer einzigartigen Rennrad-Challenge

Alp Bodensee Hero

Fahren Sie die Alp Bodensee Hero Challenge nach den GPS Vorgaben von Mai bis Oktober wann immer Sie möchten, ob alleine, zu zweit oder in einer Gruppe. Laden Sie Tourdaten auf den Routenplaner Komoot hoch und werden Sie ein Alp Bodensee Hero Finisher. Dabei unterstützen Sie auch noch ein soziales Projekt.

Scheidegg wird zum Mekka der Radsportfreunde und ist 2021 Start- und Zielort der Alp Bodensee Hero Challenge mit zwei herausfordernden Langstreckenrunden im Vierländereck (Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein). Fahren können Sie eine 300 km Strecke mit 5000 Höhenmeter und eine 200 km Strecke mit 3800 Höhenmeter.

Die beiden Touren führen von Deutschland nach Österreich am Bodensee entlang über den Rhein an den Fuß des mächtigen Säntis in der Schweiz. Nach einem Abstecher in das Fürstentum Liechtenstein werden die steilen Kehren des Faschinajochs bewältigt. Zurück geht es durch den mystischen Bregenzerwald und das malerische Allgäu zurück nach Scheidegg.

Mit einmaligen Panoramen, die Alpen, anspruchsvolle Anstiege und spektakulären Abfahrten vorbei an Seen und Flüssen wird die Challenge eine spektakuläre Herausforderung für Rennradsportler.

Weitere Informationen