Am 30. Juli 2022 in der Scheidegger Ortsmitte

„Sorgenfrei glutenfrei“-Infotag

Beim „Sorgenfrei glutenfrei“-Infotag am 30. Juli 2022 im Scheidegger Ortskern erwarten Sie verschiedene heimische und überregionale Anbieter von glutenfreien Produkten. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt, denn es gibt vor Ort regionale Spezialitäten und überregionale Köstlichkeiten. Auf unsere jüngsten Gäste wartet ein spannendes Kinderprogramm.

Das Programm zum „Sorgenfrei glutenfrei“-Infotag 2022 folgt, sobald die Programmpunkte feststehen.

 

Beim „Sorgenfrei glutenfrei“-Infotag 2021 waren dabei:

Komeko, das Hotel „edita“, die Dorfsennerei Böserscheidegg, der Wirteverein Scheidegg/Möggers, Val and Pri Gluten Free, Breadonauts, b:pure, Pampered Chef, Marcus Beran, mystorycake, Beetgold, Scheidegg-Tourismus, Grünes Korn, der Zöliakie Austausch und natürlich auch die DZG.

Folgende Produzenten unterstützten uns mit Produktproben: Schär, Seitz glutenfrei, Schnitzer, Bauckhof, Hammermühle, Bezgluten und Werz.

Bei Koch- und Backshows mit Marcus Beran und Jessica Reiniger konnten Sie Tipps und Tricks rund um die glutenfreie Küche erfahren.
Interessante Fachvorträge und Workshops informierten beispielsweise darüber, wie glutenfreie Küche in Mischhaushalten leicht gelingt (Sarah Zeitlmann - Bloggerin, Schnabel auf), welche Sicht die chinesische Medizin auf Glutenunverträglichkeit hat (Thomas Neuerer – Arzt, Praxis für TCM Scheidegg) oder gaben Ratschläge für den Restaurantbesuch mit Zöliakie (Christina Rückert – Gründerin, Ally Allergens).  Mitarbeiterinnen der DZG leiteten Gesprächskreise, bei
denen Sie sich untereinander austauschen konnten.

Erfahren Sie mehr über Glutenfrei in Scheidegg