Vom 20. September bis 3. Oktober 2021

Westallgäuer Wanderwochen

Unterwegs auf den Spuren von Sebastian Kneipp oder entlang von Wasserwegen – die Westallgäuer Wanderwochen sind beliebt bei Jung und Alt. Scheidegg, Oberreute, Lindenberg und Weiler-Simmerberg laden dazu in diesem Jahr vom 20. September bis 3. Oktober ein. Das Angebot im gesunden Höhenklima des Allgäus ist vielseitig mit täglich bis zu vier geführten Touren: leicht für Genusswanderer, mittelschwer für aktive Wanderer und schwer für geübte Tourengeher. Die Wege führen auf Schmugglerpfaden ins nahe Österreich, zu den Scheidegger Wasserfällen oder für trainierte Wanderer auf den Siplinger Kopf oder auf das Riedberger Horn. Die gemütlichen Feinschmecker-Wanderer können sich auf Pilz- und Kräuterführungen freuen.

Anmelden kann man sich immer bis zum Vortag bei den Tourist-Informationen der veranstaltenden Gemeinde. Für Gäste mit der Allgäu-Walser-Card ist die Teilnahme an den Wanderungen kostenlos; bei manchen Touren werden jedoch Transfer- oder Bewirtungskosten berechnet. Detaillierte Informationen sowie alle Wanderungen finden Sie im Programm der Westallgäuer Wanderwochen.

Informationen & Programm