Glutenfrei-Wochen vom 13. bis 26. April 2020

Glutenfrei-Wochen in Scheidegg

Zwischen dem 13. und 26. April 2020 dreht sich in Scheidegg wieder alles rund um das Thema „glutenfrei“. Die beliebten Scheidegger „Glutenfrei-Wochen“ veranstaltet die Marktgemeinde heuer zum vierten Mal.

Vierzehn Tage lang haben unsere betroffenen Gäste und deren Familien die Möglichkeit, am speziell abgestimmten Urlaubs- und Wanderprogramm teilzunehmen. Mit dem glutenfreien Gourment-Abend der besonderen Art – dem glutenfreien Schlemmerclubbing mit dem zöliakiebetroffenen Showkoch Marcus Beran –, der Ostereiersuche für Kinder im Pfarrer-Kneipp-Park, der 5-Gänge-Genusswanderung, dem Bogenschießen mit anschließendem Fondue oder Koch- und Backkursen für Erwachsene und Kinder sowie vielen weiteren Angeboten ist für jeden Geschmack und alle Altersgruppen das passende Angebot dabei.

Auch die „Sorgenfrei glutenfrei“- Messe am 18. und 19. April im Scheidegger Kurhaus sollten die Gäste auf keinen Fall verpassen. 
Wer abends noch essen gehen möchte, findet auf den Speisekarten der Scheidegger Gastwirte eine feine Auswahl an kulinarischen Gaumenfreuden – selbstverständlich glutenfrei. Und auch einige unserer Gastgeber bieten während der Glutenfrei-Wochen für die zöliakiebetroffenen Gäste attraktive Übernachtungsangebote an. 

Weitere Informationen zum ganzjährigen glutenfreien Urlaubsangebot können in der Broschüre „Glutenfrei in Scheidegg 2020“ nachgelesen werden.

 

Aufgrund der Entwicklungen der Corona-Krise hat die Bayerische Staatsregierung nun den Katastrophenfall ausgerufen. Daher sind Veranstaltungen bis einschließlich 19. April 2020 untersagt. Aus diesem Grund müssen wir bedauerlicherweise die Glutenfrei-Wochen und auch die „Sorgenfrei glutenfrei“-Messe am 18. und 19. April 2020 absagen.